Beiträge

Foto Taekwondo:

Taekwondo: Geduld, Integrität und Selbstdisziplin

Durch kontinuierliches Training und bewusste Ausübung der einzelnen Disziplinen soll der Taekwondoin nicht nur seinen Körper trainieren, sondern auch seinen Geist schulen. Bei Taekwondo handelt es sich um eine koreanische Kampfkunst, die sich in ihrem Namen aus den drei Silben für Fußtechnik (tae), Handtechnik (kwon) und Weg (do) zusammensetzt. Obwohl Taekwondo anderen asiatischen Kampfsportarten in vielerlei Hinsicht ähnelt, unterscheidet sich diese Kampfkunst doch in einigen wesentlichen Punkten von allen anderen.