Beiträge

Krav Maga

Krav Maga: Effektive Techniken für den Ernstfall

Der Begriff Krav Maga kommt aus dem Hebräischen und bedeutet Kontaktkampf. Diese Kampfkunst ist ein leicht erlernbares, zweckorientiertes Selbstverteidigungssystem, das auf einfache Prinzipien und intuitive Bewegungsabläufe zurückgreift, die auch in Stresssituationen abrufbar und unter Druck einsetzbar sind. Die Anzahl der Techniken wird deshalb bewusst niedrig gehalten. Die Techniken bauen auf einfachen natürlichen Reflexen auf und sind auch bei geringem Trainingsaufwand leicht zu behalten.