Beiträge

Jiu-Jitsu

Jiu-Jitsu: Körper und Geist im Einklang

Bei Jiu-Jitsu handelt es sich um eine Kampfkunst zur Selbstverteidigung, die von den japanischen Samurai entwickelt wurde. Dabei wird sich nicht nur auf die körperliche Stärkung der eigenen Kraft fokussiert, sondern auch auf die Stärkung des Charakters und des Selbstbewusstseins. Ziel des Jiu-Jitsu ist es, einen Angreifer möglichst effizient unschädlich zu machen. Dazu werden in dieser Kampfkunst Schlag-, Tritt-, Wurf-, Stoß-, Hebel und auch Würgetechniken trainiert.